Über Grünwald

Back to homepage

Grünwald ist als staatlich anerkannter Erholungsort eine grüne Insel vor den Toren der Landeshauptstadt München und ein gern besuchter Ausflugsort. Weiterhin einer der beliebtesten und inzwischen auch teuersten Wohnorte der Republik mit hervorragender Infrastruktur und Verkehrsanbindung, Unternehmen, Einzelhandel, Schulen, Gymnasium und vielem mehr.

Zu den Grünwalder Freizeit- und Erholungseinrichtungen zählen u.a. der Grünwalder Freizeitpark, das Schwarzwildgatter „Sauschütt“ mit angrenzendem Walderlebniszentrum, ein Damhirschgehege im Grünwalder Forst bei Wörnbrunn, ein Trimm-Dich-Pfad am südlichen Ortausgang Richtung Straßlach sowie ausgeschilderte Radwanderwege.

Zahlen, Daten, Fakten

Grünwald – der Erholungsort
Grünwald wurde am 17. Dezember 1955 als Erholungsort staatlich anerkannt.

Die Größe
Die Gesamtfläche beträgt derzeit 763 ha.

Die Lage
Zwischen 538 m und 623 m über dem Meeresspiegel, ca. 14 km südlich vom Zentrum der Landeshauptstadt München entfernt.

Die Ortsteile Grünwalds
Brunnhaus, Geiselgasteig, Grünwald, Oberdill, Sauschütt, Wörnbrunn

Hebesätze:
Gewerbesteuer: 240 (neu seit 01.01.2004, davor 270)
Grundsteuer A: 300 (land- und forstwirtschaftliche Grundstücke)
Grundsteuer B: 200 (sonstige Grundstücke)

Einwohnerzahlen
Die Entwicklung der Einwohnerzahlen können Sie aud der Webseite der Gemeinde nachvollziehen. Der Zuzug ist seit Jahren ungebrochen.
2013 betrug die Einwohnerzahl 10.944

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite der Gemeinde Grünwald unter: www.gemeinde-gruenwald.de
Quelle: Gemeinde Grünwald

 

Wenn Sie sich dafür interessieren, eine Firma oder eine Firmenniederlassung in Grünwald zu installieren, finden Sie hier weitere Informationen:

www.firmensitz-gruenwald
www.gewerbesteuer-sparen
www.my-office-grünwald
business-center-grünwald
www.business-center-gruenwald

 

Verfassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht
Pflichtfelder:*